Sarah & Konstantin – Hochzeit in Lichtenwalde

Liebe Jeanette, es war einmal ein Wunsch. Wann er genau entstand, kann ich Dir schon gar nicht mehr sagen. Jedenfalls wurde er über viele Jahre gehegt und konnte nie in Vergessenheit geraten, weil er viel zu groß war und unumstößlich. Dann eines Tages, als unsere Hochzeitsvorbereitungen ihren Lauf nahmen, erreichte er zuerst meinen Mann, dann meine Familie, und zu guter Letzt auch Dich, denn da wollte der Wunsch hin. Und als wir alle zusammen in der kleinen, beschaulichen Schlosskapelle in Lichtenwalde saßen, Du das Mikro in die Hand nahmst und diese drei Lieder für uns gesungen hast, da, genau da ging dieser Wunsch in Erfüllung. Es war wunderschön. Wunderbar und schön. Dafür möchten wir Dir danken! Für Deinen Gesang, dafür, dass Du mit Deinem Talent uns und unsere Gäste verzaubert hast, und für die stimmungsvolle Erinnerung, die an diesen Tag und diese Momente geblieben ist. Vielen lieben Dank!